Hinweise für Veranstalter


Um einen reibungslosen Ablauf Ihres Anlasses zu gewährleisten bitten wir Sie, die nachfolgenden technischen Notwendigkeiten zu beachten:

Allgemeines
Am Tag des Auftritts muss der Veranstalter oder ein Verantwortlicher zu Aufbaubeginn anwesend sein. Bei Aufbaubeginn muss die Bühne fertig gestellt und frei sein. Der Anfahrts- und Wegfahrtsweg zum Bühneneingang muss vor und auch nach der Veranstaltung frei sein. Es muss ein Parkplatz für 1 PKW-Anhängerzug vorhanden sein. Für etwaige Beschädigungen an den Fahrzeugen haftet der Veranstalter.

Aufbau
Der Aufbau der technischen Anlage beginnt frühzeitig, jedoch spätestens 1 1/2 h vor Spielbeginn.

Stromanschlüsse
2 x 230V (zwei separat getrennte Phasen) / mind. 10A abgesichert

Wichtig!!!
Die Anschlüsse dürfen mit keinem Gerät (Kühlschrank, Friteuse etc.) gekoppelt sein. Die Montage muss von einem konzessionierten Elektriker vorgenommen werden, ansonsten haftet der Veranstalter für allfällige Folgeschäden. Sollten Probleme auftauchen muss der Elektriker zur Verfügung stehen. Allfällige Kosten hierfür müssen vom Veranstalter übernommen werden. Die Beleuchtung über der Tanzfläche sollte separat geschaltet oder dimmbar sein. Die gesetzlich vorgeschriebene Notbeleuchtung dar nicht auf diesem Stromkreis installiert sein.

Bühne
Die Bühne muss waagrecht, stabil, sauber und unbedingt fertig gestellt sein. Die Bühne für die Band ist min. 10 cm von der Tanzfläche abzuheben.

Bühnenbreite:
Bühnentiefe:
Zelt-/Saalhöhe:

3,5 m
2,5 m
2,5 m (mind.)

(wo weniger Platz zur Verfügung steht bittten wir Sie, mit uns Kontakt aufzunehmen!)

Open-Air
Die Bühne muss vollständig überdacht sein. Weiter müssen die Rückwand und die beiden Seitenwände abgeschlossen sein.

Verpflegung
Der Zeitpunkt für die Verpflegung (2 Musiker) wird beim Eintreffen abgesprochen. Für die ganze Zeit vom Eintreffen bis nach dem Abbau stehen der Band alkoholfreie Getränke zur freien Verfügung.


Bei Beachtung der obenstehenden Bühnenanweisungen kann von unserer Seite ein reibungsloser Auftritt gewährleistet werden.